Wechselkurse 101: Antworten auf 12 häufige Fragen

Last updated on Mai 7th, 2024 at 02:56 pm

Cost of living in Philippines: man putting coins into glass jars

Wechselkurse können kompliziert sein, und Sie fragen sich vielleicht, warum sie sich so häufig ändern. Wenn Sie Fragen zu Wechselkursen haben, sind Sie hier genau richtig.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum Wechselkurse schwanken, was sie bedeuten – und so ziemlich alles, was es sonst noch über die Funktionsweise von Wechselkursen zu wissen gibt.

Häufig gestellte Fragen zu Wechselkursen

1. Was sind Wechselkurse?

Ein Wechselkurs ist der Wert einer bestimmten Währung im Vergleich zu einer ausländischen Währung. Das Geld jedes Landes hat im Vergleich zum Geld eines anderen Landes einen eigenen Wert. Mit anderen Worten: Der Wechselkurs bestimmt, wie viel von einer Währung Sie für diesen Betrag in einer anderen Währung bekommen.

Im November 2021 bekommen Sie für fünf US-Dollar zum Beispiel 650 isländische Kronen, etwa 32 chinesische Yuan, 15,5 israelische neue Schekel und nur 4,3 Euro. Das ist ein großer Unterschied, wie Sie sehen können.

Die internationalen Wechselkurse schwanken täglich und können von einem Land zum anderen sehr unterschiedlich sein. Der Wert einer Währung hängt stark von der wirtschaftlichen Lage des Landes und von anderen Faktoren wie der Geldpolitik, dem Welthandel und der politischen Stabilität ab.

2. Wie werden die Wechselkurse bestimmt?

Devisenkurse variieren aufgrund von Angebot und Nachfrage und anderen wirtschaftlichen Faktoren. Keine einzelne Bank, Regierung oder Finanzdienstleistung legt einen Wechselkurs fest. Stattdessen schwanken sie aufgrund der globalen Marktbedingungen.

Wenn Angebot und Nachfrage steigen, erhöht sich der Wert der Währung. Wenn Angebot und Nachfrage sinken, sinkt auch der Wert der Währung des betreffenden Landes. Die Wechselkurse stehen in direktem Zusammenhang mit dem wirtschaftlichen Wohlstand des Landes.

Viele andere Faktoren können die Wechselkurse beeinflussen, darunter die Staatsverschuldung, die Zinssätze, die Inflation und sogar das Defizit des Landes.

Mit anderen Worten: Das wirtschaftliche Wohlergehen eines Landes wirkt sich direkt auf den Wert der Landeswährung auf dem Weltmarkt aus.

3. Warum ändern sich die Wechselkurse täglich?

Geldwechselkurse schwanken ständig, weil sich die globalen Märkte täglich ändern. Zinssätze, Angebot und Nachfrage und andere wirtschaftliche Faktoren ändern sich Tag für Tag – und jede Minute!

Die Wechselkurse schwanken mit der gleichen Geschwindigkeit. Die Wechselkurse sind ein aktuelles Spiegelbild der wirtschaftlichen Lage des Landes, und der Wert der Währung ändert sich mit der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes.

4. Ist ein höherer oder niedrigerer Wechselkurs besser?

Die Begriffe „höherer“ oder „niedrigerer“ Wechselkurs hängen von den jeweiligen Währungen und dem Kontext oder den Zielen der beteiligten Parteien ab. Ein höherer Wechselkurs deutet auf eine stärkere Währung hin, von der Importeure und Reisende aus dem Land der stärkeren Währung profitieren, während Exporteure in der Region der schwächeren Währung begünstigt werden.

Umgekehrt bedeutet ein niedrigerer Wechselkurs eine schwächere Währung, von der Exporteure und Reisende aus dem Land der schwächeren Währung und Importeure in der Region der stärkeren Währung profitieren.

Ob ein höherer oder niedrigerer Wechselkurs besser ist, hängt letztlich von der Situation und den Zielen der Beteiligten ab, da ihre Präferenzen je nach ihren Bedürfnissen variieren können.

5. Warum ist der Wechselkurs wichtig?

Wechselkurse sind wichtig, weil sie auch den Wert von Waren in den USA und in Übersee bestimmen. Zum Beispiel hängt der Wert, zu dem Sie US-Produkte in Übersee verkaufen, vom Wechselkurs ab. Er beeinflusst auch, wie hoch die Kosten für importierte Waren im Vergleich zu einheimischen Waren sind.

Der Wechselkurs wirkt sich direkt auf den Wert der Importe aus, was wiederum Angebot und Nachfrage auf dem Weltmarkt beeinflussen kann. Das heißt, er beeinflusst den Wechselkurs des US-Dollars.

6. Wie wirkt sich die Inflation auf die Wechselkurse aus?

Die Inflation hat eine direkte Auswirkung auf die Zinssätze, die eine große Rolle bei der Bestimmung der Wechselkurse spielen. Die Inflation kann dazu führen, dass die Zinssätze in die Höhe schießen oder sehr tief fallen.

Das wiederum kann den Wechselkurs verschiedener Währungen auf dem Weltmarkt beeinflussen.

Der Wert des Geldes ist nicht mehr durch Gold gedeckt, sondern durch Regierungen(Fiat-Geld), so dass die Inflation leichter schwanken und steigen kann als in den 1970er Jahren und davor.

7. Was macht den Dollar (USD) stark oder schwach?

Der US-Dollar (USD) ist vielleicht die stärkste Währung der Welt. Ein starker US-Dollar ermöglicht es Ihnen, mehr von einer anderen Währung zu kaufen. Ein schwacher Dollar bedeutet, dass Sie für Ihren Dollar weniger von einer anderen Währung kaufen können.

Hinweis: Andere starke Währungen sind der Euro (EUR), das britische Pfund (GBP), der japanische Yen (JPY), der Schweizer Franken (CHF) und der saudische Riyal (SAR).

Die Stärke des Dollars hängt von der wirtschaftlichen Gesundheit des Landes ab. Niedrige Schulden und ein steigendes Angebot und eine steigende Nachfrage können zur Stärkung des Dollars beitragen.

Auf der anderen Seite können hohe Arbeitslosigkeit, steigende Schulden und ein Rückgang von Angebot und Nachfrage den Dollar schwächen.

Wussten Sie das? Die USA sind nicht das einzige Land, das Dollars verwendet. Andere bekannte Dollars sind der Kanadische Dollar (CAD), der Australische Dollar (AUD), der Neuseeländische Dollar, der Singapur-Dollar und der Hongkong-Dollar.

8. Was kann einen Wechselkurs ebenfalls steigen lassen?

Wenn es eine hohe Nachfrage nach der Währung eines Landes gibt, steigt der Wert der Währung. Der Wechselkurs kann auch steigen, wenn sich die wirtschaftliche Lage eines Landes verbessert.

Auch ein Anstieg der Zinssätze und des Handels kann einen günstigen Wechselkurs bewirken. Zum Beispiel kaufen viele Länder ihre Waren in US-Dollar. Wenn sich mehr Länder dafür entscheiden, US-Gelder zu verwenden, kaufen mehr Länder US-Dollars auf, wodurch der Wert des US-Dollars noch weiter steigen kann.

9. Wodurch kann ein Wechselkurs auch sinken?

Ein Wechselkurs kann sinken, wenn der Wert des Dollars sinkt. Wirtschaftliche Schwierigkeiten, eine geringere Nachfrage nach der Währung des Landes auf dem Weltmarkt, ein geringeres Angebot und eine geringere Nachfrage nach Exporten sowie sinkende Zinssätze können den Wert des Dollars schwächen.

Wenn der Dollar schwächer wird, kann der Wechselkurs sinken. Diese Arten von Schwankungen können von Tag zu Tag variieren.

10. Was ist ein schwankender Wechselkurs?

Von einem schwankenden Wechselkurs spricht man, wenn der Wechselkurs aufgrund von Angebot und Nachfrage auf dem Forex-Markt (Devisenmarkt) im Verhältnis zu anderen Ländern schwankt. Das bedeutet, dass es große Schwankungen bei den Wechselkursen gibt und dass sich der Wert der Wechselkurse aufgrund wirtschaftlicher Faktoren drastisch ändern kann.

In Ländern, die Fiat-Währungen verwenden, sind schwankende Wechselkurse üblich.

11. Was ist ein fester Wechselkurs?

Von einem festen Wechselkurs spricht man, wenn eine Zentralbank den Wert ihrer Währung an einen bestimmten Faktor oder eine Ware bindet. Früher wäre das Gold gewesen. Heutzutage bedeutet ein fester Wechselkurs im Allgemeinen, dass der Wert der Währung im Vergleich zu einigen wenigen anderen festgelegt wird. Der senegalesische, westafrikanische CFA-Franc ist ein Beispiel dafür.

Nur sehr wenige Länder folgen noch diesem Modell. Die meisten folgen dem Fiat-Modell, bei dem die Regierung die Währung stützt.

12. Wie man einen Wechselkurs findet

Um Wechselkurse für verschiedene Währungen zu finden, können Sie online oder bei Ihrer Lieblingsbank nachfragen. Viele Finanzdienstleister veröffentlichen aktuelle Wechselkurse auf ihren Websites.

Wenn Sie bereit sind, können Sie verschiedene Währungen in Banken oder an Wechselstuben kaufen oder verkaufen. Sie können auch Geld ins Ausland schicken, indem Sie einen Geldtransferdienst oder eine App benutzen. Oft wird der Wechselkurs aufgeschlagen, um die Kosten für die Überweisung zu berücksichtigen, aber nicht immer.

Wenn Sie Geld in ein anderes Land schicken, sollten Sie die Wechselkurse Ihres Währungspaares verfolgen und sich mit ihnen vertraut machen. Auf diese Weise wissen Sie, wann die Wechselkurse zu Ihren Gunsten sind.

Eine andere Möglichkeit, die Wechselkurse zu verfolgen? Halten Sie sich über die weltweiten Nachrichten auf dem Laufenden. Wirtschaftliche Entwicklungen und politische Veränderungen können Ihnen Aufschluss darüber geben, wie sich der Wechselkurs in den kommenden Wochen oder Tagen verändern wird.

Fakten zur Weltwährung